Wunderbarer Westen 2017

14 Tage / 13 Nächte

Wunderbarer Westen 2017

14 Tage / 13 Nächte

Mietwagenreise von den Provinzen Albertas über die Rocky Mountains zum Pazifik. Entdecken Sie die Schönheit der Provinz Alberta und erleben Sie die zahlreichen Nationalparks des Westens. Genießen Sie schneebedeckte Gipfel und imposante Wasserfälle der Rocky Mountains und entspannen Sie sich in den heißen Quellen von Harrison Hot Springs. Von dort aus fahren Sie nach Victoria, in die Hauptstadt von British Columbia. Bevor es nach Vancouver weitergeht, planen Sie einen Besuch in Butchart Garden, einem der schönsten botanischen Gärten ein.

Wunderbarer Westen 2017

1. Tag Calgary

Ankunft in Calgary, der Stampede – City, und individueller Transfer zum Hotel. Entgegennahme des Informationspakets. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung im Westin Hotel Calgary oder Calgary Marriott (S) oder Delta Bow Valley oder (T) International Hotel & Suites (F).

Wunderbarer Westen 2017

2. Tag Calgary – Kananaskis, 90 km

Übernahme des Mietwagens und ein Streifzug durch die Stadt, die 1875 von der North West Mounted Police zum Stützpunkt am Zusammenfluß des Bow – und des Elbow – Rivers als Fort Calgary gegründet worden ist und heute ein Mittelpunkt der nordamerikanischen Erdölindustrie ist. Danach geht die Fahrt durch das Hochland von Alberta in das Kananaskis Gebiet, wo es noch echte Cowboys und riesige Rinderherden gibt. Die Delta Lodge at Kananaskis (S + T + F) ist für die nächsten zwei Nächte der Gastgeber.

Wunderbarer Westen 2017

3. Tag Kananaskis Valley

Der heutige Tag bietet Trailreiten oder Wandern durch die einladende Vorgebirgslandschaft mit dem Ausblick auf die schneebedeckten Rocky Mountains.

Wunderbarer Westen 2017

4. Tag Kananaskis – Banff, 55 km

Nach einer Fahrt durch das hügelige Cowboyland geht es wieder westwärts in die Rocky Mountains nach Banff, in den gleichnamigen ersten kanadischen Nationalpark. Zwei Übernachtungen in der Buffalo Mountain Lodge o.ä. Haus (S) oder in der Mount Royal Hotel o.ä. Haus (T) oder Hidden Ridge Resort o.ä. Haus (F).

Wunderbarer Westen 2017

5. Tag Banff National Park

Empfehlenswert ist eine Rundfahrt durch Banff und den Nationalpark mit einer Besichtigung der heissen Quellen, des Tunnel Mountains, des Banff Spring Hotels, der Bow Wasserfälle und natürlich ein Streifzug durch das schöne Banff.

Wunderbarer Westen 2017

6. Tag Banff – Jasper, 285 km

Zuerst am Lake Louise und dem traumhaft schönen Moraine Lake geht es den Icefield Parkway, ein Teil der Traumstrasse der Welt, vorbei am Hector, Bow und Peyto Lake. Weiter geht es am Crowfoot und Athabasca Gletscher zum Columbia Icefield. Eine Fahrt mit dem Snowbus ist sehr zu empfehlen. Die Athabasca- und Sunwapta Fälle liegen auf dem Weg nach Jasper, im gleichnamigen Nationalpark. Zwei Übernachtungen im Hotel The Crimson oder Chateau Jasper (S) oder in der Lobstick Lodge oder Chateau Jasper (T + F).

Wunderbarer Westen 2017

7. Tag Jasper National Park

Ein Ausflug zum Maligne Canyon und gleichnamigem See mit einer Bootsfahrt bieten sich an. Eine Wanderung auf den gut gekennzeichneten Wegen oder eine Runde Golf auf dem Golfplatz der berühmten Jasper Park Lodge sind Alternativen.

Wunderbarer Westen 2017

8. Tag Jasper – Sun Peaks Resort, 440 km

Heute geht es über den Yellow Head Highway, an dem der höchste Berg der Rocky Mountains, Mount Robson (3954 m) liegt, vorbei an mächtigen Dreitausendern und einsamen Seitentälern vorbei am Wells Gray Park, einem der schönsten Naturparks des Westens. Übernachtung im Delta Sun Peaks Resort (S) oder in der Coast Sundance Lodge oder Nancy’s Green’s Cahilty Lodge (T+F).

Wunderbarer Westen 2017

9. Tag Sun Peaks – Harrrison Hot Springs, 400 km

Gletscherbedeckte Gipfel, kristallklare Seen und imposante Wasserfälle im Anfang und karge Wüstenlandschaften vom reißendem Thompson River durchzogen sind die heutigen Reisebegleiter. Von Lytton, wo der Thompson River in den Fraser River fließt, geht es weiter westwärts vorbei an Hells Gate, der schmalsten Stelle des Fraser Canyons, nach Harrison Hot Springs. Zwei Übernachtungen im Harrison Hot Springs Resort & Spa oder Ramada Harrison Hot Springs (S + T + F).

Wunderbarer Westen 2017

10. Tag Harrison Hot Springs

Heute heißt es Ausspannen. Ein Bad in den heißen Quellen von Harrison Hot Springs nehmen oder sich auf dem weiten Sandstrand des Harrison Lake einfach in der Sonne aalen.

Wunderbarer Westen 2017

11. Tag Harrison Hot Springs – Victoria, 290km

Mit der Fähre über die Strait of Georgia nach Nanaimo auf Vancouver Island. Ein Besuch des Künstler-städtchens Chemainus und des Native Heritage Centre in Duncan, in dem über die Kultur und Tradition der eingeborenen Bevölkerung berichtet wird, ist lohnenswert und liegt auf dem Weg nach Victoria, der Hauptstadt der Provinz British Columbia. Ein Rundgang durch die reizende englisch anmutende Stadt, die ihren kolonialen Charakter mit vielen Bauwerken aus dem 19. Jahrhundert bewahrt hat und stolz auf ihre maritime Vergangenheit ist, sollten den Tag abrunden. Übernachtung im Laurel Point Inn (S) oder Best Western Plus Carlton Plaza oder Chateau Victoria & Suites (T + F).

Wunderbarer Westen 2017

12. Tag Victoria – Vancouver, 70 km

Am Morgen noch ein Besuch des Butchart Gardens, einer der schönsten botanischen Gärten und dann verlassen wir Vancouver Island und geniessen die Fahrt mit der Fähre durch die Gulf Islands nach Vancouver. Vancouver, Austragungsort der Welt-ausstellung 1986, bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten. Der Stanley Park mit Aquarium, die Altstadt Gastown, Granville Island und die Granvillebrücke, der Capilano Canyon mit seiner bekannten Hängebrücke laden zum Schauen und Verweilen ein. Dies sind nur einige Beispiele, von dem was Vancouver zu bieten hat. Rückgabe des Mietwagens und zwei Übernachtungen im Delta Vancouver Suites oder Coast Coal Harbour (S) oder im Coast Plaza Hotel & Suites oder Century Plaza oder Best Western Plus Sands by the Sea (T) oder im Century Plaza Hotel & Spa oder Sandman Hotel Vancouver City Centre.

Wunderbarer Westen 2017

13.Tag Vancouver

Eine der schönsten Städte der Welt bedarf viel Aufmerksamkeit. Deshalb sollte heute eine geführte Stadtrundfahrt gebucht werden. Danach eine Exkursion zu den Plätzen, die am besten gefallen haben.

Wunderbarer Westen 2017

14.Tag Vancouver

Vor dem Heimflug noch einmal Zeit für einen Einkaufsbummel in Vancouver, da der Flug erst am Nachmittag abgeht. Ende einer Reise durch eine der imposantesten und schönsten Landschaften der Erde.

Änderungen im Reiseverlauf und Hotels vorbehalten.

Diese Reise kann auch in umgekehrter Richtung durchgeführt werden.

im Preis enthaltene Leistungen
– 13 Übernachtungen in Hotels,Lodges und Resorts der gebuchten Kategorie
– Fähren (Mietwagen und Insassen): Tag 11: Horseshoe Bay – Nanaimo, Dauer 1:35 Std. Tag 12: Swartz Bay – Tsawwassen, Dauer 1:35 Std.
– Compact Mietwagen für 13 Tage inkl. freie Meilen und Steuern, 2. Fahrer, 1. Tankfüllung frei
– Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
– Zusatzhaftpflichtversicherung über 1.700.000,- Euro
– Ihr persönliches Jonview Canada Informations- Paket inkl. sämtlichen Hotelvouchern, Karten, Streckenhinweisen, Ausflugsempfehlungen und Hinweisen auf Sehenswürdigkeiten
– alle Provinz- und Staatssteuern ( abzüglich Tour Paket Nachlass)

nicht im Preis enthaltene Leistungen
– Flug nach / von Kanada
– Flughafentransfers
– Eintrittsgelder zu den Naturparks
– Mahlzeiten, Getränke, sämtliche persönliche Ausgaben sowie Eintrittsgelder

TERMINE 2017

Tägliche Abfahrt vom 1. Mai bis 24. Oktober möglich.

Hauptsaisonzuschlag für Mietwagen
vom 01.07. – 31.08.17 auf Anfrage

Einmaliger Aufpreis für Wagen mit größerer Ausstattung auf Anfrage
(vom 01.07. – 31.08.17 zzgl. Saisonzuschlag)

Einwegmiete Calgary/Vancouver auf Anfrage.

Ausflugspaket (bei Buchung bitte mit angeben):
5. Tag: Banff – 2-stündige Wildlife Safari ab 30,- Euro pro Person
7. Tag: Jasper – 2,5-stündige Wildwasserfloßfahrt auf dem Athabasca River ab 48,- Euro pro Person
12. Tag: Victoria – 3-stündige Walbeobachtungs-fahrt ab 67,- Euro pro Person

Hotelkategorien:
(S) Superior = Hotels der gehobenen Mittelklasse
(T + F) Standard/Familie = einfache bis gute Mittelklassehotels

Saisontermine

A Mai 01 – Mai 24
Mai 29- Juni 24
Jul 06 – Okt 22
B Mai 25- Mai 28
Juni 25-Juli 05
Juli 03- Juli 05 (nur Superior)
C Mai 24 -Mai 28 (nur Superior)
Juni 29- Juli 02 (nur Superior)

 

Preise

pro Person in Euro ab

A B C
Hotelklasse Superior (S):
Doppelzimmer 1.481,- 1.542,- 1.592,-
Einzelzimmer 2.929,- 3.046,- 3.149,-
Dreierbelegung 1) 1.091,- 1.129,- 1.163,-
Viererbelegung 1) 897,- 927,- 954,-
1 Wagen 4 Pers. 2 DZ 1.329,- 1.390,- 1.440,-
Kind bis 12 Jahren 27,- 27,- 27,-
Hotelklasse Standard (T):
Doppelzimmer 1.330,- 1.394,-
Einzelzimmer 2.629,- 2.758,-
Dreierbelegung 1) 981,- 1023,-
Viererbelegung 1) 806,- 832,-
1 Wagen 4 Pers. 2 DZ 1.178,- 1.242,-
Kind bis 12 Jahren 42,- 42,-
Hotelklasse Family (F):
Doppelzimmer 1.451,- 1.515,-
Einzelzimmer 2.868,- 3.008,-
Dreierbelegung 1) 1.057,- 1.102,-
Viererbelegung 1) 859,- 893,-
1 Wagen 4 Pers. 2 DZ 1.299,- 1.364,-
Kind bis 12 Jahren 19,- 19,-

 

Go top